„Und dann haben sie sich einfach entschuldigt“

Erfolgreicher Einsatz von Schülern als Streitschlichter an der Grundschule Ihlienworth

Sie sind an ihren leuchtend orangefarbenen Schirmmützen zu erkennen: Die Kinder der AG „Streitschlichter“ an der Grundschule Sietland. Ihr Einsatzgebiet ist der Pausenhof. Ein Wortwechsel, eine Rangelei zwischen Schülern. In einem solchen Moment sind sie dafür zuständig, sich vermittelnd zwischen die Streitenden zu stellen.

 

An der Grundschule Sietland werden Kinder erfolgreich als Streitschlichter ausgebildet. Seit dem Jahr 2006 wird jeweils in der 3. Klasse ab dem 2. Halbjahr die AG „Streitschlichter“ als ein Baustein des schuleigenen Präventionskonzeptes angeboten. Die Ausbildung erfolgt in sieben Trainingsschritten und dauert ein halbes Jahr. In Übungen und Rollenspielen werden sie auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Es wird die Fähigkeit der Schüler gefördert, Konflikte selbstständig zu lösen, Gewalt vorzubeugen und Differenzen in der Schule nicht ausufern zu lassen. Des weiteren werden die Grundprinzipien der Streitschlichtung vermittelt. So sind Lehrerinnen und Lehrer von der Regelung kleiner Streitereien und Auseinandersetzungen entlastet. Im Übrigen fördert es die Selbständigkeit der Schüler.

Zur Zeit sind 20 Kinder aus dem vierten Schuljahr im Einsatz. Zu dritt oder viert sind sie wochenweise bei Konflikten auf dem Schulhof als Vermittler eingesetzt. Der 11jährige Johann berichtet über eine Meinungsverschiedenheit zwischen zwei Jungen. Er wendet an, was er in seiner Streitschlichter-AG gelernt hat. Die Jungen einigen sich. Johann bringt es auf den Punkt: „… und dann haben sie sich einfach entschuldigt“. Im günstigsten Fall geht die Situation so aus. Aber nicht immer tritt der gewünschte Erfolg ein. Wenn keine Lösung in Sicht ist, stehen den Schülern ihre Lehrer hilfreich zur Seite.

Schulleiter Torsten Ayecke, der die Streitschlichter ausbildet und das Projekt durchführt, zeigt sich von der Maßnahme begeistert erklärt, dass die Anzahl von Konfliktsituationen weniger geworden ist und Spannungen eher abgebaut werden.